Opera-Hilfe

Symbole der Seiten

Eine Webseite kann zur eigenen Repräsentation ein kleines Symbol übermitteln. Opera zeigt dieses Symbol in den Lesezeichen und auf Tabs an.

Die Standardmethode, um dies zu erreichen, ist die Angabe von link rel="shortcut icon" im Seitenquelltext. Einige Server verwenden einen veralteten Standard und verwenden eine Datei favicon.ico im Wurzelverzeichnis des Servers, ohne einen Verweis im Dokument auf diese Datei zu haben.

Standardmäßig zeigt Opera beide Arten von Symbolen an.

Einstellungen für die Symbole der Seiten

Möchten Sie alle Website-Symbole ignorieren oder nur korrekt in Dokumenten eingebundenen Symbole anzeigen lassen. können Sie die Einstellungen ändern. Wählen Sie Einstellungen > Einstellungen... > Erweitert > Browser und wählen Sie die gewünschte Einstellung unter »Symbole der Seiten« in der Drop-down-Liste.

Verwandte Themen