Opera-Hilfe

Scrollen

Bildlaufleiste

Die Bildlaufleiste wird verwendet, um lange Webseiten anzeigen zu können und erlaubt es Ihnen, die Seite nach oben und unten zu verschieben. Sie wird normalerweise an der rechten Bildschirmseite angezeigt und zeigt Ihnen die Länge des aktiven Dokuments, sowie an welcher Stelle im aktiven Dokument Sie sich befinden. Rufen Sie eine Webseite auf, die breiter als der Bildschirm ist, sehen Sie eine Bildlaufleiste am unteren Rand des Fensters, um sich in der Seite nach rechts und links bewegen zu können.

Scrollen Sie durch ein Dokument, indem Sie auf den oberen oder unteren Pfeil klicken oder indem Sie den Indikator mit Ihrer Maus bewegen.

Bildlaufleisten de-/aktivieren

Möchten Sie ohne Bildlaufleisten arbeiten, deaktivieren Sie unter Einstellungen > Einstellungen... > Erweitert > Browser die Option »Bildlaufleisten zeigen«.

Fließendes, weiches Scrollen

Verwenden Sie zum Scrollen das Mausrad oder die Pfeiltasten, und soll Opera die gewünschte Scrollposition im Dokument anspringen oder fließend und weich diese Position erreichen? Aktivieren Sie unter Einstellungen > Einstellungen... > Erweitert > Browser die Option »Fließendes, weiches Scrollen«, wenn Sie die letztere Möglichkeit bevorzugen.

Verwandte Themen