Opera-Hilfe

Betrugsversuch- und Schadsoftware-Schutz

Der Betrugsversuch- und Schadsoftware-Schutz warnt Sie bei verdächtigen Webseiten durch eine Überprüfung und einen Vergleich der gerade angeforderten Seite mit den Einträgen von bekannten »Phishing« und »Schadsoftware«-Webseiten in einer Datenbank. Um sich selbst zu schützen, achten Sie bei der Eingabe von sensiblen Informationen immer auf das Schloss in der Sicherheitsanzeige.

Sicherheits-Status

Bei aktiviertem Betrugsversuch- und Schadsoftware-Schutz wird jede von Ihnen angeforderte Webseite mittels Phishing- und Schadsoftware-Filtern überprüft und der Status der Seite wird durch eine Kennzeichnung, wie sie unterhalb in der Tabelle beschrieben wird, an der linken Seite im Adressfeld angezeigt. Klicken Sie auf diese Kennzeichnung, um weitere Informationen zu erhalten.

Sicherheitskennzeichnung Status
Vertrauenswürdig
Sichere Verbindung mit überprüfter Identität
Sicher
Sichere Verbindung
Web
Reguläre Website
Turbo
Website über Opera Turbo aufgerufen
Lokal
Datei oder Ordner auf Ihrem Computer
Betrugsversuch-Warnung
Site auf der Blacklist, mit Betrugsversuch-Warnung
Schadsoftware-Warnung
Site auf der Blacklist, mit Schadsoftware-Warnung

Bei einer sicheren Verbindung sehen Sie ein Schloss-Symbol in der Sicherheitskennzeichnung, welches bedeutet, dass niemand sonst die Informationen mitlesen kann, die zwischen Ihnen und der Site ausgetauscht werden. Ein Vorgang der erweiterte Überprüfung (Extended Validation, EV) genannt wird, kann dazu verwendet werden, um die Identität der Site-Besitzer zu überprüfen.

Wird eine Website in der sogenannten »Blacklist« gefunden, zeigt Opera Ihnen eine vorgeschaltete Seite mit einer Warnung an und Sie können entscheiden, ob Sie die Website besuchen oder lieber sicher zurück zu der vorher aufgerufenen Seite gehen möchten. Der aktivierte Betrugsversuch- und Schadsoftware-Schutz verursacht keine Verzögerung beim Öffnen von Webseiten.

Betrugsversuch- und Schadsoftware-Schutz aktivieren/deaktivieren

Der Betrugsversuch- und Schadsoftware-Schutz ist standardmäßig aktiviert. Er kann de-/aktiviert werden, indem Sie unter Einstellungen > Einstellungen... > Erweitert > Sicherheit das Häkchen bei »Betrugsversuch- und Schadsoftware-Schutz aktivieren« setzen oder entfernen.

Eine Website melden

Wenn Sie meinen, dass Sie eine Betrugsversuch-Website oder Website mit einem Schadprogramm gefunden oder aufgerufen haben, und diese noch nicht in der sogenannten »Blacklist« aufgeführt ist, können Sie diese Website melden.

  1. Klicken Sie auf die Kennzeichnung (Badge) links im Adressfeld.
  2. Klicken Sie auf die Schaltfläche »Details«.
  3. Wählen Sie die nach Ihrer Meinung zutreffende Option: Betrugsversuch oder Schadprogramm.
  4. Klicken Sie auf auf »Site melden« und dann auf »OK«, um diesen Dialog zu schließen.

Verwandte Themen

Lesen Sie mehr über Sicherheit und Datenschutz in Opera.